Aktueller Wurf

W-Wurf

Die W-chens sind gelandet: Valentino ("Very special Viewpoint Valentino von der Räuberburg") und Ruby "Rhapsody Roses for Momo von der Räuberburg" sind Eltern von 5 munteren Babies geworden. Geboren pünktlich am 27. Juli 17, die Abgabe der Welpen erfolgt ab 23. September.

Bilder der "Welcome wonderful"s - viel Spaß beim Welpengucken :-)

W-chens - die erste Woche

27.7.2017

Als der Tierarzt beim Ultraschall nur 2 Welpen sehen konnte und sich seiner Sache sehr sicher war, waren wir schon etwas traurig. Die Trächtigkeit verlief normal und Rubys Bauch rundete sich zusehends, sodass ich mir nicht mehr so ganz sicher war, ob das wirklich nur 2 Babies sein würden..... Am Mittwoch erreichte ihre Körpertemperatur den Tiefpunkt und ab da ging dann das Warten los, mit einer durchgehechelten Nacht mit kurzen Schlafpausen. Die Geburt selbst war dann sehr entspannt, die erste Presswehe kam gegen 13 Uhr und dann lief alles wie im Bilderbuch. Die ersten beiden Welpen, zwei Mädchen, waren nicht außergewöhlich schwer, dann kam nach einer halben Stunde der dritte Welpe, ein Bub. War sie fertig? Irgendwie sah das nicht so aus.... Eineinhalb Stunden später kamen wieder kräftige Wehen und kurz darauf kam Nr. 4 zur Welt, wieder ein Rüde. Glücklich über das Kleeblatt, alle gesund und munter! Es fehlte allerdings noch eine Nachgeburt. Es kamen wieder Wehen, sehr kräftig. Und es war wie ein Wunder, da kam tatsächlich noch ein Welpe, ein Mädchen! Allen Welpen ging es gut und Ruby war von Anfang an eine liebevolle, besorgte Mutter, die alles richtig macht!
Wir sind total geflasht, überglücklich und staunen über unser Sommermärchen: Das Motto des Wurfs wird natürlich "Welcome wonderful....."

3.8.2017

Die Welpen entwickeln sich ganz prima, sie nehmen ordentlich zu und haben nach einer Woche ihr Geburtsgewicht verdoppelt. Seit gestern sind sie viel wacher, robben sich kräftig vorwärts und haben beim Krabbeln ein enormes Tempo drauf. Kleine Wurfkistenflitzer :-) Ruby ist immer noch fast die ganze Zeit bei ihren Welpen. Alles gut :-)

17.8.2017: Zweite und dritte Woche


Es ist alles entspannt und einfach nur schön! Die Äuglein gehen langsam auf und es ist immer wieder faszinierend zu beobachten, wie sie ihre Umwelt entdecken. Die Wurfkiste ist offen und der Zimmerauslauf aufgebaut. Sofort waren sie unterwegs und als Schlaf- und Kuschelplatz wurde einstimmig die "Kudde" erkoren. Wurfkiste? Brauchen wir nicht mehr...

31.8.2017: Vierte und fünfte Woche

Nach drei Wochen gabs die erste Zufütterung mit Welpenmilch und Ziegenmilchbrei. Dazu Bananen, Karotten, geriebenen Apfel. Nach und nach kam Welpenfutter dazu, inzwischen haben wir einen ganz abwechslungsreichen Speiseplan :-)

Mit vier Wochen durften die Welpen zum ersten Mal in den Garten! Seither genießen sie - je nach Witterung - die Stunden im Freien.